• Patric Stöbe

Geld verdienen mit Zahlungszielen (inkl. Excel Tool)

Für die, die keine Lust haben zu lesen, sondern direkt checken wollen, wie viel Geld sie verdienen können, finden hier ein kleines Excel-Tool, mit dem sie schnell und einfach realisieren können, wie viel Geld ihnen durch lange Zahlungsziele jeden Tag flöten geht.

Geld verdienen mit Zahlungszielen
.xlsx
Download XLSX • 26KB

Die Zahlungsziele sind einer der Bereiche in einem Unternehmen , die dauerhaft sehr viel Geld kosten, die aber kaum ein Unternehmer aktiv bemerkt. Dabei kommt es immer wieder zu einem Denkfehler, der sich wie folgt äußert: "Es ist doch egal, wann mein Kunde meine Rechnung bezahlt, denn irgendwann bezahlt er ja, dann ist das Geld ja auf dem Konto".


Weit gefehlt! Dadurch, dass der Kunde sich so lange Zeit lässt mit dem bezahlen, fehlt ihnen das Geld dauerhaft auf ihrem Bankkonto, auf dem sie vielleicht sogar noch einen Kontokorrentkredit (KK) in Anspruch nehmen und diesen teuer bezahlen. Anders gesagt - sie sind Kreditgeber gegenüber ihren Kunden und Kreditnehmer bei ihrer Bank. Blöd nur, dass sie selbst keine Zinsen von ihren Kunden bekommen, aber gerne auf der anderen Seite 9 - 12% für den KK-Kredit bezahlen.


Wenn sie also selbst einen Kontokorrent in Anspruch nehmen und diesen dauerhaft und nachhaltig reduzieren möchten, dann rate ich ihnen dringend zur Kürzung ihrer Zahlungsziele, denn mehr Geld können sie nicht verdienen. Und bitte kommen sie jetzt nicht mit "das geht nicht - mein Kunde zahlt immer so spät". Wenn dem so ist, sollten sie dringend die Begriffe Fachkräftemangel, Augenhöhe und schlechte Kunden googeln.


Noch ein Tipp: Lassen sie sich von ihrem Steuerberater mit der nächsten Auswertung einen sog. Controlling Report ausdrucken oder zusenden. Dort kann man auf der ersten Seite ganz unten ablesen, wie lange ihre Kunden durchschnittlich benötigen, bis sie bezahlt haben (die Differenz aus Rechnungslegung und Zahlungseingang ergibt diese Dauer in Tagen und ist in jeder Buchhaltung gut dokumentiert).


Sie wissen nicht, wie sei das mit den kürzeren Zahlungszielen machen sollen? dann rufen sie mich an oder schreiben sie mir - ich helfe ihnen bei der Umsetzung und zeige ihnen weitere Lösungsmöglichkeiten, um die Zahlungsziele zu verkürzen und dauerhaft mehr Geld auf dem Geschäftskonto anzusammeln. Oder anders gesagt:

  • Kontostand wird besser

  • Kontokorrentnutzung nimmt dauerhaft ab

  • Bankenrating verbessert sich

  • die Laune ihres Bankers verbessert sich

  • weniger Stress mit Partner(n)


Geld verdienen mit Zahlungszielen
.xlsx
Download XLSX • 26KB